normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Selbstkontrolltraining - SKOLL / KT

 

SELBSTKONTROLLTRAINING / Konsumreduktion (KT)

 

Selbstkontrolltraining für den gesundheitsgerechten

Umgang mit Alkohol, der Förderung des Nichtrauchens und des Gesundheitsbewusstseins.

 

Skoll ist ein 10 Einheiten umfassendes

Trainingsprogramm, das im wöchentlichen Rhythmus

innerhalb einer Gruppe stattfindet.

Die Einheiten umfassen dabei Themen wie:

Stressmanagement, Risikosituationen, Umgang mit Konflikten,

hilfreiche Gedanken, bis hin zu Freizeitgestaltung.

 

SKOLL- Teilnahme:

  • Teilnahmebedingungen: kontinuierliche Teilnahme, Bereitschaft zur Reflexion eigener Verhaltensmuster, Gruppen- und Aufnahmefähigkeit.

  • Die Teilnahmekosten betragen 120 Euro. Je nach Krankenversicherung können diese nach erfolgreichem Abschluss des Trainings und regelmäßiger Teilnahme (80 % Anwesenheit) von der Krankenkasse übernommen werden. Bitte informieren Sie sich hierzu bei Ihrer Versicherung.

  • Vor der Teilnahme findet ein Informationsgespräch mit der Trainerin statt, hier werden Ihre Fragen beantwortet und geprüft, ob die Teilnahmebedingungen erfüllt werden können.

 

 

Konsumreduktion - Kontrolliertes Trinken (KT)

Vielleicht waren auch Sie schon öfter an dem Punkt angelangt, sich Gedanken über Ihren Umgang mit Alkohol zu machen. Dann könnten Sie sich diese Fragen beantworten:

  • Haben Sie das Gefühl, dass Ihr Alkoholkonsum zu hoch ist, vielleicht sogar schon Ihrer Gesundheit gefährlich wird?

  • Haben Sie schon öfter versucht, Ihren Alkoholkonsum zu reduzieren?

  • Haben Sie festgestellt, dass dies „einfach so“ nicht geht?

  • Haben Sie den Wunsch, Ihren Alkoholkonsum zu reduzieren? Ist der völlige Verzicht allerdings nicht Ihr Ziel?

Wenn Sie diese vier Fragen mit ja beantwortet haben, könnte selbst-kontrolliertes, reduziertes Trinken die richtige Lösung für Sie sein.

 

Für weitere Fragen wenden sie sich bitte an unsere Beratungsstelle.